Autoren

Manuela Blisse

Manuela Blisse lebt und arbeitet als freie Journalistin in Berlin. Sie schreibt über Essen, Trinken und Lifestyle für die »Berliner Morgenpost« und den »Bonner General-Anzeiger«. Sie testet Restaurants für das Stadtmagazin »tip« und ist Mitglied der Jury der »Berliner Meisterköche«. Die Diplom-Kommunikationswirtin hat ein Faible für ferne Länder, schreibt Reiseführer und nimmt für das Magazin »Connoisseur Circle« internationale Hotels unter die Lupe. Seit einigen Jahren schreibt sie auch für »Top hotel«.

 


 

Susanna BingemerSusanna_Bingemer_web

Susanna Bingemer freie Journalistin, lebt und arbeitet in München. Die gebürtige Badenerin schreibt für Buchverlage und Zeitschriften wie »Stern«, »Merian« und das »Gault Millau Magazin«, wobei sie sich vor allem auf kulinarische und Hotelthemen konzentriert. Nach Abschluss ihres Linguistik-Studiums und nach einem Volontariat wurde sie Redakteurin bei der Pro Sieben-Gruppe. Mit Hans Gerlach betreibt sie das Büro »food und text«, welches von Reportagen und Testberichten bis zur Fotografie alles zu kulinarischen und Reisethemen anbietet.


 

Elke BirkeElke_Birke_web

Elke Birke startete ihre berufliche Laufbahn bei der »Hessischen Allgemeinen« in Kassel. Heute lebt die gelernte Medienfachfrau in Hamburg und schreibt als Journalistin für Fach- und Publikumsmedien. Für den Jahreszeiten Verlag hat sie drei Sonderhefte über »Hotels zum Wohlfühlen« verfasst. Ihre Schwerpunkte: Hotellerie, Wellness, Wirtschaft und Marketing. Als Kommunikationsberaterin betreut sie Kunden aus der mittelständischen Hotellerie und Wirtschaft. Hotelspezifisches Know-how eignete sie sich unter anderem im familieneigenen First-Class-Hotel in Kiel an.


 

Karin-Gabler_2016Karin Gabler

Karin Gabler, gelernte PR-Beraterin, war Pressereferentin für internationale Hotelgruppen und Fremdenverkehrsinstitutionen sowie PR-Frau für Lebensmittel- und Getränkefirmen. Seit 1983 ist sie als Journalistin selbständig. Ihre Spezialgebiete: Hotellerie, Essen & Trinken, Reise- und Wellnessthemen. Sie lebt in München und schreibt für die Gastro- und Hotelfachpresse, für Werbe- und PR-Agenturen.

 


 

Johanne KautzJohanne_Kautz_web

Johanne Kautz, freie Journalistin und Autorin, wohnt in Wiesbaden. Sie arbeitete für Zeitungen wie die »Frankfurter Rundschau« oder den »Wiesbadener Ku­rier«, schrieb und fotografierte für Publikationen wie »Der Wiesbadener« oder das »Incentive-Magazin«. Ihr Schwerpunkt heute sind Firmenporträts für Zeitungen, Magazine und Fernsehen (Imagefilme). Im Reisejournalismus besitzt sie einschlägige Erfahrungen.

 


 

Christine-Landua_2016NEUChristine Paasche

Christine Paasche lebt und arbeitet in Mainz. Nach ihrem Journa­listikstudium stieg sie familiär bedingt in die Hotellerie ein und behauptete sich dort 20 Jahre lang sehr erfolgreich. Nebenbei schrieb sie weiter für die Tagespresse und Fachzeitschriften (u.a. für »Top hotel«). Darüber hinaus gründete sie eine Agentur für Kommunikation und PR. Ihre Hoteliers­erfahrung kommt ihr heute zugute in ihrer Tätigkeit als freie Autorin mit Schwerpunkt Hotellerie, Gastronomie und Tourismus.

 


 

Michael NogheroMichael_Noghero_web

Michael Noghero hat sich bereits während seines Volontariats und dem anschließenden Studium der Kommunikationswissenschaften auf die Touristikbranche spezialisiert. Als freier Journalist und Redakteur arbeitet er für verschiedene Verlage mit Publikumstiteln im BereichReise, Lifestyle und People. Zudem unterstützt er Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie bei Events und Messeauftritten. Er lebt und arbeitet in Ulm an der Donau.

 


 

Kirsten Posautzkirsten_posautz_neu_2016

Kirsten Posautz lebt und arbeitet in Kaufbeuren. Sie studierte vergleichende Literaturwissenschaften, Romanistik und Kunstgeschichte in Mainz. Nach ihrem Volontariat war sie für verschiedene Verlage als Redakteurin tätig, unter anderem für »Star­watch Navigation«, ein Joint-Venture von »Pro Sieben« und »Burda«. Mit ihrem Wechsel zur Hotelfachzeitschrift »Tophotel« lernte sie die Welt der Hotellerie kennen und lieben. Heute ist sie freie Journalistin.

 


 

Frank PuscherFrank_Puscher_web

Frank Puscher, gebürtiger Schwabe, wohnt und arbeitet in Hamburg. Er ist seit nunmehr 14 Jahren freier Journalist und Vortragsreisender in den Themenfeldern Mul­ti­media, Sport und Touristik. Er studierte in Köln Volkswirtschaftslehre und entwickelte NewMedia-Projekte bei »Burda« und »Pro­Sieben«, bevor er sich für die Selb­stständigkeit entschied. Seit­-her publiziert er regelmäßig in namhaften Fachmagazinen und hat sechs Bücher veröffentlicht. Sein jüngstes Projekt ist der City-Golf­guide für Metropolenregionen.

 


 

Ulla RobbeUlla_Robbe_web

Ulla Robbe, freie Journalistin, studierte Germanistik, Publizistik und Philosophie in Münster. Nach ihrem Volontariat arbeitete sie als Tageszeitungsredakteurin und als Reiseredakteurin für ein Ärzte-Magazin. Ihre Schwerpunkte sind Wellness, Wein und Lifestyle. Sie lebt in Borken (Westfalen), ist Mitglied sowohl im Verein »Weinfeder« als auch im Autorenteam von »Gentleman – Der Erfolgs- und Luxusguide«. Sie veröffentlichte u.a. im »Handelsblatt«, »Karriere«, Hamburger Abendblatt« und »Stuttgarter Nachrichten«.

 


 

Petra SchildbachSchildbach_Petra-2015_WEB_neu

Petra Schildbach, gebürtige Kölnerin, lebt und arbeitet in Gießen. Nach ihrem Volontariat war die studierte Diplom-Ökotrophologin bei einem Verlag zunächst als Fachredakteurin und Ressortleiterin in den Bereichen Hotellerie/Gastronomie und Mode tätig, bis sie sich 1990 als freie Journalistin selbstständig machte. Ihre Themen-Schwerpunkte sind heute Hotellerie sowie Design & Lifestyle. Zudem betreut und berät sie Unternehmen aus der internationalen Hotellerie und Gastronomie in puncto Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

 

 


Tina Schneider-Rading

Tina Schneider-Rading studierte Literatur und Psychologie in München. Seit über 15 Jahren ist sie als Wohn- und Reisejournalistin unterwegs, unter anderem für die Titel Myself, Donna, Schöner Wohnen, Living at Home, Essen & Trinken, Lust auf Genuss und für verschiedene Tourismus- und Kunden-Magazine. Ihr Büro ist spezialisiert auf Homestorys, Reportagen, Porträts & Features. Zusätzlich übt sich die Journalistin als ausgebildeter Personal Coach in der Kunst des Zuhörens. Sie lebt mit ihrer Familie südlich von München und am Rande des Ruhrgebiets.

 

Dr. Hans-Roland ZitkaDr.Hans_Roland_Zitka_web

Dr. Hans-Roland Zitka hat sich als Fachjournalist für Motor, Reise, Wirtschaft und Verkehr einen Namen gemacht. Er be­rät renommierte Unternehmen und Verbände auf dem Gebiet der Öffentlichkeits­arbeit, stieg mit einem nach eigenen Vorstellungen erbauten Hotel in die gastliche Branche ein und ist u.a. lang­jähriger Mitarbeiter von »Top hotel«. Der Absolvent der Wirtschaftsuniversität Wien tritt als Event- und Konferenzveranstalter auf, lebt und arbeitet in München sowie in Bad Gastein.

 

 

 


Jacqueline SchaffrathJacqueline_Schaffrath_grau_2016

Jacqueline Schaffrath, gebürtige Aachenerin, lebt seit mehr als 30 Jahren in Bayern. Nach ihrem Studium der Germanistik, Kommunikationswissenschaft und Politik arbeitete sie zunächst für eine Regionalzeitung, in der sie eine eigene Kolumne betreute. 2002 wechselte sie schließlich zum FREIZEIT-VERLAG. Hier erkannte sie rasch ihre Begeisterung für die Hotellerie und wurde schließlich 2007 zur Projektleiterin »Bücher« berufen. 2011 übernahm Sie die Chefredaktion für das gesamte Hotelführer-Programm.

 


Karin ObermüllerKarin-Obermüller-Profilbild-hoch_2016

Karin Obermüller, gebürtige Kaufbeurerin, studierte nach ihrer Ausbildung zur Touristikkauffrau Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Marketing. Mehrere Jahre arbeitete sie als Teamleiterin im Marketing eines führenden deutschen Reiseveranstalters. Seit 2015 ist sie im FREIZEIT-VERLAG in der Redaktion für Hotelführer tätig. Mit ihrem Wechsel in den Verlag lernte sie die journalistische Seite der Hotellerie kennen. Als Mutter einer dreijährigen Tochter ist es für sie besonders spannend, Familienhotels unter die Lupe zu nehmen.

 



 

Christian SchreiberCh_Schreiber

Christian Schreiber, freier Journalist, studierte in Augsburg Medien und Kommunikation. Nach dem Volontariat arbeitete er mehrere Jahre als Tageszeitungs-Redakteur. Seine Schwerpunkte sind Hotels, Reportagen über Wandern, Bergsteigen und Radfahren im Alpenraum und Reisen. Er schreibt für zahlreiche Fachmagazine im Bereich Outdoor und Sport. Der Allgäuer lebt heute in Günzburg.

 


 

Hannes FinkbeinerHannes_Finkbeiner_2016

Hannes Finkbeiner ist gelernter Restaurantfachmann und arbeitete mehrere Jahre als Bankettleiter für Großevents bei der Deutschen Messe. Nach einem Studium der Journalistik in Hannover, mit dem Schwerpunkt auf TV und Print, machte er sich selbstständig. In seiner Tätigkeit als freiberuflicher Journalist ist sein Kernthema die Gastronomie und Hotellerie. Er veröffentlichte mehrere Bücher, schreibt für Tages- und Wochenzeitungen sowie Fachmagazine wie „Top hotel“.

 


 

Jupp Suttnerjupp_suttner

Jupp Suttner ist seit 1968 Reise- und Sportjournalist undbesuchte nicht nur zahllose Hotels und Wintersport-Orte rund um die Welt, sondern berichtete auch von insgesamt 21 Olympischen Sommer- und Winterspielen. Er schreibt hauptsächlichfür »SkiMAGAZIN«, »SKI Exclusiv«, »Golf Week« und die Münchner Abendzeitung. Gewann zwei Mal den Fairplay-Preis des deutschen Sportjournalismus sowie etliche andere Medien-Preise. Zudem ist er Autor von sieben Büchern. Der leidenschaftliche Skifahrer und Golfer lebt als gebürtiger Münchner in den bayerischen Voralpen.


 

Beate Hitzler

B.Hitzler2

Beate Hitzler lebt als gebürtige Schwäbin seit 25 Jahren in Bayern und schätzt die Nähe zu den Bergen. Sie studierte Sportwissenschaften, Romanistik und Germanistik in Stuttgart und war nach ihrem Volontariat in München für mehrere Verlage (Atlas, Springer und Burda) als Sportredakteurin tätig. Seit 20 Jahren »entdeckt« die freie Journalistin und Buchautorin u.a. Länder und Berge, Städte und Dörfer, Menschen und immer wieder neue Sportarten. Mit ihrem Sohn, Hund und zwei Katzen lebt sie in Bad Aibling.

 


 

Rita BalonRitaBalon_web

Rita Balon lebt und arbeitet in München. Ihre journalistischen Erfahrungen sammelte sie bei diversen Zeitschriften wie »freundin«, »Ambiente«, »Playboy« und »Travellers World« und war als stellvertretende Chefredakteurin beim DSV aktiv. In dieser Zeit bereiste sie nahezu sämtliche Wintersportorte in den Alpen, USA und Kanada. Seit 2007 arbeitet sie als freie Journalistin für Tageszeitungen, Golfmedien sowie Reise- und Ski-Magazine.

 


 

Claudia Bette-WenngatzClaudia_Bette_Wenngatz_web

Claudia Bette-Wenngatz ist in Köln geboren, studierte Germanistik, Geschichte und Politologie in München und arbeite danach als Redakteurin und Chefreporterin für verschiedene Verlage in den Bereichen Show, Lifestyle und Features. Seit 1992 ist sie als freie Autorin hauptsächlich mit den Themen Reise, Hotels, Spas, Wellness und Golf tätig, veröffentlichte mehrere Bücher und schreibt u.a. für »Vogue«, »Cosmopolitan«, »Travellers World«, »Bunte«, »Country« und »Sonntagszeitung Zürich«. Claudia Bette-Wenngatz lebt in Grünwald bei München.


 

Mathias Hansenmathias_hansen_2016

Mathias Hansen startete seine berufliche Laufbahn als Volontär und Redakteur bei einem Fachverlag an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. Im Jahr 2000 wechselte der gebürtige Segeberger zum FREIZEIT-VERLAG und eignete sich umfassendes Know-how über die gastgewerbliche Branche an. Seit 2014 zeichnet der 40-Jährige als stellvertretender Chefredakteur der Zeitschrift Top hotel verantwortlich.

 


 

Stefanie Ullmannstefanie_ullmann

Stefanie Ullmann absolvierte zunächst ein Volontariat bei der Hotelfachzeitschrift »Top hotel«, bevor sie Anfang 2014 als Redakteurin übernommen wurde. Ihre Themenbereiche sind unter anderem Food & Beverage sowie Personalien. Zu-vor studierte sie Ethnologie, Afrikanistik und Geografie an der Universität in Mainz. Neben ihrem Studium war Stefanie Ullmann als Praktikantin und später als Redaktionsassistentin für die Zeitschrift »afrikapost« tätig.

 


 

Thomas Schreinerschreiner_sw_neu

Thomas Schreiner schloss sein BWL- Studium an der FH Wiesbaden als Diplom- Betriebswirt ab. Nach langjähriger leitender Funktion in der Getränkeindustrie (u.a. Veuve Cliqot, SanPellegino) gründete er 2008 die Deutschland-Niederlassung von Champagner Laurent-Perrier. Durch seine Oberstufenlizenz des Deutschen Skiverbandes und seine Affinität zur Hotellerie hat er sich eine hohe Kompetenz im Bereich der Skihotellerie angeeignet. Seit sechs Jahren ist er Ausrichter der Ski-WM der Gastronomie.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -