20. GRAND PRIX DER TAGUNGSHOTELLERIE

20. GRAND PRIX DER TAGUNGSHOTELLERIE

Der FREIZEIT-VERLAG zeichnet zum 20. Mal die besten Tagungshotels im deutschsprachigen Raum mit dem begehrten GRAND PRIX DER TAGUNGSHOTELLERIE aus. Ort der festlichen Gala wird am 23. April 2015 das Dolce Munich Unterschleißheim sein.

Vor 20 Jahren zeichnete der FREIZEIT-VERLAG im Freizeit In / Göttingen erstmals die besten Tagungshotels Deutschlands mit dem GRAND PRIX DER TAGUNGSHOTELLERIE aus. Basis für den auf dem Tagungsmarkt heiß begehrten Award war von Beginn an der Hotelführer "Ausgewählte Tagungshotels zum Wohlfühlen", der Tagungs- und Seminarveranstaltern damals wie heute als wichtige Entscheidungshilfe auf der Suche nach dem richtigen Tagungshotel dient.

Firmen und Verbände, Institute und Institutionen aus Deutschland, Europa und der Welt haben Deutschland zu einer der führenden internationalen Tagungsdestinationen gemacht. Die viertstärkste Volkswirtschaft steht auf Rang zwei der weltweiten Tagungsdestinationen. In Technologie und Innovation, in Forschung und Entwicklung ist Deutschland ein globales Zentrum – und zugleich das am besten erreichbare Land Europas.

Vieles muss bedacht werden, wenn eine Tagung/ein Kongress organisiert, durchgeführt und nachbereitet werden wollen. Die Suche nach dem richtigen Tagungshotel wird dabei schnell zur Herausforderung. Dieser trägt der Hotelführer "Ausgewählte Tagungshotels zum Wohlfühlen" seit 20 Jahren Rechnung. Ein kompetentes Team von Fachautoren liefert eine verlässliche Auswahl an Tagungshotels, in denen nicht nur die Hardware und die Software stimmen, sondern in denen sich Tagungsgäste zudem rundum wohlfühlen.

Die besten dieser "Ausgewählten" werden in jedem Jahr in drei Kategorien ausgezeichnet: Kategorie A (unter 100 Zimmer), Kategorie B (über 100 Zimmer) und reine Tagungsstätten. Der GRAND PRIX DER TAGUNGSHOTELLERIE stellt dabei einen reinen Kunden-Award dar und ist deshalb für die Hotellerie so entscheidend. In jedem Jahr versendet der FREIZEIT-VERLAG rund 15.000 Stimmzettel an Tagungs- und Seminarveranstalter der Branche, die in einem Punktesystem Ihre favorisierten Tagungshotels bewerten.

Nach ca. 3 Wochen Auszählung und Auswertung stehen die Sieger fest und werden in einer festlichen Gala vom FREIZEIT-VERLAG mit der eigens von ZWIESEL Kristallglas entworfenen Trophäe ausgezeichnet. Flaggschiff des Verlages ist Top hotel, das seit 31 Jahren führende Fachmagazin der Hotellerie.

Ein ausgefeiltes Rahmenprogramm erwartet die Gäste der Gala zum 20-jährigen Jubiläum am
23. April 2015 im Dolce Munich Unterschleißheim. Merken Sie sich den Termin bereits jetzt vor.

Weitere Auskünfte erteilt gerne:

Jacqueline Schaffrath

Chefredaktion Hotelführer

Top hotel . FREIZEIT-VERLAG LANDSBERG GMBH

schaffrath@tophotel.de Tel.: 08191 9471625

Informationen

Am 23. April 2015 zeichnet der FREIZEIT-VERLAG LANDSBERG zum 20. Mal die besten Tagungshotels mit dem GRAND PRIX DER TAGUNGSHOTELLERIE aus. Ort der Veranstaltung wird das Dolce Munich Unterschleißheim sein.

Preise

Bei der Auswertung wird unterschieden zwischen Kategorie A (Hotels mit bis zu 100 Zimmern), Kategorie B (Hotels mit 100 Zimmern und mehr) sowie Kategorie C (reine Tagungsstätten).

Kriterien

Grundlage für die journalistische Hotelbeschreibung ist der Besuch vor Ort. Dabei geht es nicht vorrangig darum, Tagungsräume und deren Ausstattung buchhalterisch aufzulisten, sondern vielmehr um ein atmosphärisch nachvollziehbares Stimmungsbild, das die Vorzüge und Stärken in den Mittelpunkt stellt, aber gegebenenfalls auch kleinere Mankos nicht verschweigt.

Historie

20. GRAND PRIX DER TAGUNGSHOTELLERIE

Der FREIZEIT-VERLAG zeichnet zum 20. Mal die besten Tagungshotels im deutschsprachigen Raum mit dem begehrten GRAND PRIX DER TAGUNGSHOTELLERIE aus. Ort der festlichen Gala wird am 23. April 2015 das Dolce Munich Unterschleißheim sein.

mehr»