Das.Goldberg

Das.Goldberg

Haltestellenweg 23 | A-5630 Bad Hofgastein | | Superior

Natur zu Luxus veredelt

Unvergesslich ist der Aufenthalt in einer Spa-Suite mit Sauna, Zirben-Ruheraum und Hot Tub
straffend und belebend: ein Peeling mit Kaffee und anschließender Milch-Packung
Bei den vielen Schaukeln in den Ruhebereichen wird man zum ausgelassen schwingenden Kind

Die massive Holztür schließt sich hinter mir. Sofort füllt sich die Lunge mit der angenehm warmen, feuchten Luft des Stollens. Laternen weisen den Weg durch labyrinthische Felsen. Die Decken sind mit robusten Baumstämmen abgestützt, Holzstreben schützen vor herabfallendem Geröll. Rundum Stille. Am Fels fühlt man die ursprüngliche Energie, die er als wohlige Wärme abgibt. Der Körper beginnt sanft zu schwitzen. Ich kuschle mich in eine Felsnische und fühle mich so geborgen wie in einem Kokon. Allerdings bin ich nicht unter dem Alpenhauptkamm in Böckstein, sondern nur in der untersten Etage eines beeindruckenden Hotels. Familie Seer hat das Angebot an ihrem güldenen Logenplatz noch weiter verfeinert. Hinzugekommen sind keine Gästebetten, es wurde ausschließlich in Komfort und Luxus der Gäste investiert. Die Idee für das hauseigene Bergwerk entstand spontan im Gespräch mit dem Architekten. In der Umsetzung fanden 400 Tonnen Gestein aus den Hohen Tauern hier ihre neue Bestimmung, warmes Wohlgefühl zu verbreiten. In diesem Haus liegt einem an vielen Stellen nur ein »Wow« auf den Lippen. Mit einer kreativen alpinen Innenarchitektur wird die Natur in veredelter Form ins Haus geholt. So wurden mit der Motorsäge aus Dutzenden Fichtenstämmen lauschige Ruhenester geformt, im Restaurant sind großformatige Landschaftsbilder golden gerahmt, die Leinwand besteht allerdings aus Glas – man genießt schlichtweg den Blick aus dem Fenster. In der Küche werden Naturprodukte ambitioniert zu feinen Kreationen veredelt, der Geruch aus dem Brot-Ofen mischt sich angenehm mit der würzigen Note aus der Kaffeerösterei. Vera und Georg Seer haben ein luxuriöses Refugium geschaffen, das mit einer stimmigen Architektur der Bergwelt rundum Respekt zollt.

Das Hotel

back to Top
Hotelprofil
70 Außenparkplätze
Logis
50 Doppelzimmer
15 Suiten
Gastronomie
4 Restaurant(s)
1 Bar(s)
Wellnessküche

Zimmerpreise

back to Top
Doppelzimmer ab: 260 Euro
Suiten ab: 380 Euro
inkl. Goldberg-Kulinarik (Frühstück, Nachmittagsjause, Gourmetmenü am Abend)

Wellnessangebot

back to Top
Nass-/ Trockenbereich
Größe des Wellnesbereichs: 1500 qm
Saunabereich
Indoorpool
Whirlpool
Outdoor-Pool
Naturbadeteich
Treatments
Kosmetik
Ayurveda
Massage
Goldstrand am Naturbadesee, Kneippbach, Private Spa Chalet, Outdoor-Treatments

Sport- und Freizeitangebot

Fitnessraum
Golf
Bogenschießen
Mountainbike
Kurse
Nordic Walking
Wintersport
Yoga, Kräuterwanderungen, Golfpartnerhotel
Wintersport
Besonderheiten
Skipiste direkt vor der Haustür
Adresse
Das.Goldberg

Haltestellenweg 23
A-5630 Bad Hofgastein

Verkehrsanbindung
80 km
3 km
30 km