NaturKulturHotel Stumpf

NaturKulturHotel Stumpf

Zeilweg 16 | 74867 Neunkirchen | |

Natur und Kultur im Odenwald

Natur: Odenwald ringsum, Wald am Haus, Tagungsgarten am Seminarbereich
hohe Spezialisierung aufs Tagungsgeschäft
»Garden Spa«: Hallenbad, Saunen, großer Ruheraum, Gartenterasse

Trainieren, entwickeln, motivieren, analysieren, visualisieren, organisieren, lernen… Im NaturKulturHotel Stumpf im Odenwald wird viel kommuniziert und gearbeitet. Personalentwicklung, Bildung, Organisations-Entwicklung oder Unternehmens-Resilienz sind Schlagwörter in diesem Seminar- und Workshop-Hotel, das bei Trainern wie Unternehmen beliebt ist. Auch bei Daniel Stather, Fach- und Führungskräfte-Trainer aus Heidelberg.

Kompetenz-Trainings, Assessement-Center oder Teamentwicklungs-Workshops sind seine Sache. Und warum ist dies für ihn ein bevorzugter Ort? »Schon allein, weil die Ergebnis-Erwartung seitens der Unternehmen immer größer wird«, erklärt er. »In immer kürzerer Zeit wollen Auftraggeber immer schneller Ergebnisse sehen – und die erzielen wir hier besser als zum Beispiel in Stuttgart in einem Cityhotel, wo wir auch ab und zu arbeiten.

Meiner Erfahrung nach wird bei dem Versuch, Einsichten irgendwie zu erzwingen, weniger erreicht als mit Mitteln, die wir in diesem Hotel finden können«. Gemeint ist etwa die prozessfördernde Dynamik purer Natur: »Ein Geschenk, wenn man mit der Gruppe im richtigen Moment einfach nach draußen wechseln kann«, meint Stather. Und das geht hier leicht: Ein Tagungs-Garten mit Arbeitsinseln grenzt direkt an die ruhige, separierte Seminarebene mit moderner Pausenlounge.

Der großartige Mischwald direkt hinterm Haus kann den »Menschenentwickler «sogar noch mehr begeistern. Waldbesuche mit System organisiert er in Form von »Buddywalks«: Je zwei Lernpartner vertiefen ihre Themen im Rahmen von Waldluft, Natur und Gespräch. »Es ist manchmal unglaublich, wie man mit so einfachen Mitteln so effektiv zu Ergebnissen kommen kann«, stellt Stather fest. Eine Einfachheit, die in angenehmem Kontrast steht zum genussreichen First-Class-Komfort und der urbanen Dienstleistungskultur des Hotels.

Das Hotel

back to Top
Hotelprofil
50 Außenparkplätze
Logis
8 Einzelzimmer
35 Doppelzimmer
2 Suiten
2 Juniorsuiten
3 Allergikerzimmer
1 behindertengerecht
Gastronomie
1 Restaurant(s)
1 Bar(s)
Sonstiges
Biergartenterrasse

Zimmerpreise

back to Top
Einzelzimmer ab: 79 Euro
Doppelzimmer ab: 131 Euro
Suiten ab: 211 Euro
Juniorsuiten ab: 191 Euro
Frühstück inklusive

Tagungsangebot

Tagungskapazität
Tagungspauschale ab: 10 Personen
max. Tagungskapazität: 80 Personen
Tagungspauschale HP ab: 143 Euro
Tagungspauschale VP ab: 167.5 Euro
Verantaltungsbereich
Seminare
Klausuren
Tagungs- und Gruppenräume: 6
Outdoor Training
Tagungsraumfläche gesamt: 350 qm
Besonderheiten
Arbeitsinseln im Tagungspark
Rahmenprogramm
Wald vor der Tür, Feier-Hütte zu Fuß erreichbar
Tipi-Bau, "Sturm der Ritterburg"
Action-Lounge mit Riesen-Carrerabahn und XXL-Kicker
Bestuhlung
Parlament
bis zu
50 Personen
Uform
bis zu
45 Personen
Theater
bis zu
80 Personen
Bankett
bis zu
45 Personen

Wellnessangebot

back to Top
Nass-/ Trockenbereich
Saunabereich
Indoorpool
Treatments
Kosmetik
Massage
Erlebnisduschen, Ruheraum, Sonnenstrahler

Sport- und Freizeitangebot

Bogenschießen
Mountainbike
Tennis
Nordic Walking
hauseigener Tennisplatz
Adresse
NaturKulturHotel Stumpf

Zeilweg 16
74867 Neunkirchen

Verkehrsanbindung
100 km
7 km
30 km
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -