Yachthafenresidenz Hohe Düne

Yachthafenresidenz Hohe Düne

Am Yachthafen 1 | 18119 Rostock-Warnemünde | |

»Seensucht« inklusive

die atmosphärische Einzigartigkeit der Lage
die Synergien von Kongresszentrum und Freizeitresort
die gastronomische Vielfalt einschließlich der Sterneküche von André Münch im Gourmetrestaurant »Der Butt«

»Unser Traumschiff« nennt Dirk Schmiedchen fast zärtlich das Kongresszentrum der Yachthafenresidenz Hohe Düne. Und man kann gut nachempfinden, was der Convention Sales & Event Direktor des direkt an der Ostsee, an der Hafeneinfahrt zu Warnemünde gelegenen Hotels damit meint. Nicht nur die sich nach vorne wie der Bug eines Schiffes zuspitzende Form des Gebäudes, auch sein Inneres erinnert an einen Oceanliner: das über drei Etagen nach oben offene Foyer mit seinen beidseitigen Treppenaufgängen, das elegante Interieur in dunklem Mahagoni, der imposante Kronleuchter – und die Etagen, die »Promenadendeck« und »Sonnendeck« heißen. Ein gläsern überdachtes Atrium in der Mitte und – was für ein USP! – der Blick aufs Wasser aus wirklich jedem Raum. Beeindruckend die Vielfalt an Räumen vom Boardroom bis zum Ballsaal, ihre Wandel- und Kombinierbarkeit. Und ihre Größe: 3.000 qm Veranstaltungsfläche stehen zur Verfügung für Kongresse mit bis zu 1.000 Personen. Aber auch die intime kleine Hochzeit ist hier gut aufgehoben: Vor Raum »Leuchtturm« ganz vorn ganz oben stellen Paare gern die berühmte Szene aus »Titanic« nach.

Das Kongresszentrum der Hohen Düne arbeitet gänzlich autark, hat aber auch noch attraktive »Außenstellen«. Zum Beispiel die Siemens Live-Kochschule im obersten Stock des Hotels. Die 10,50 Meter hohe Bootshalle mit Panoramaverglasung, die in unmittelbarer Nähe zum hoteleigenen Ostseestrand eine atmosphärisch einzigartige Event Location darstellt. Und die Hafenpromenade, die sich in eine Piazza verwandeln lässt, mitsamt einer kleinen Seebühne für Open Air-Aufführungen. Ein grandioses Open Air-Schauspiel lässt sich übrigens auch häufig von den Hotelzimmerbalkonen aus beobachten: die Hafeneinfahrt von Aida und Co. – den echten Traumschiffen eben.

Das Hotel

back to Top
Hotelprofil
509 Außenparkplätze
Tiefgarage
Logis
4 behindertengerecht
Gastronomie
7 Restaurant(s)
5 Bar(s)
Biozertifizierte Küche
Gourmetrestaurant
Vegane Küche
Sonstiges
Gourmetrestaurant »Der Butt«, Wintergarten

Zimmerpreise

back to Top
Frühstück inklusive
368 EZ/DZ u. Suiten ab 210 Euro

Tagungsangebot

Tagungskapazität
Tagungspauschale ab: 20 Personen
max. Tagungskapazität: 1000 Personen
Tagungspauschale HP ab: 237 Euro
Tagungspauschale VP ab: 276 Euro
Verantaltungsbereich
Seminare
Kongresse
Tagungs- und Gruppenräume: 20
Kongresssaal/-säle: 1
Outdoor Training
Tagungsraumfläche gesamt: 3600 qm
Medientechnische   Ausstattung
WLAN
Rahmenprogramm
Speedsailing, Drachenbootrennen, Strandolympiade, Teamsegeln u. Teambuildingevents
Human Beach Soccer, Trabbi Rallye, Tablet Tours, Kochkurse u.v.m.
Bestuhlung
Parlament
bis zu
472 Personen
Uform
bis zu
80 Personen
Theater
bis zu
700 Personen
Bankett
bis zu
424 Personen

Wellnessangebot

back to Top
Nass-/ Trockenbereich
Größe des Wellnesbereichs: 4200 qm
Saunabereich
Indoorpool
Whirlpool
Outdoor-Pool
Treatments
Thalasso
Kosmetik
Ayurveda
Massage
Razul, Hammam, Lomi Lomi Nui, Friseur

Sport- und Freizeitangebot

Fitnessraum
Golf
Kurse
Nordic Walking
Personal Trainer
Wassersport
Marina mit 920 Liegeplätzen, Hubschrauberlandeplatz, Tauchen, Segeln, Yoga
Adresse
Yachthafenresidenz Hohe Düne

Am Yachthafen 1
18119 Rostock-Warnemünde

Verkehrsanbindung
46 km
1 km
23 km