Awards

Wellness Aphrodite

Die Wellness-Aphrodite wird jährlich vom Freizeit-Verlag Landsberg an acht Wellnesshotels in folgenden Kategorien verliehen: Wellness-Küche, Fitness & Sport, Spa Personality, Beauty & Treatments, Spa-Design, Ökologie/Nachhaltigkeit, Logis und Gesamtkonzept. Für jede Kategorie werden vier Wellnesshotels nominiert, die sich in der jeweiligen Sparte durch herausragende Leistungen auszeichnen. Eine Experten-Jury, die sich aus der Verlagsleitung, erfahrenen Fachjournalisten und namhaften Branchenkennern zusammensetzt, bestimmt in einer geheimen Sitzung die Gewinner unter den Wellnesshotels. Erstmalig wurde die Wellness Aphrodite in der Kategorie Exceptional – Jurypreis für Tradition und Vision verliehen.

Wellness Aphrodite 2019 – Die Gewinner
Wellness-Küche:
Grand Resort Bad Ragaz
Fitness & Sport:
Nationalpark-Hotel Schliffkopf, Baiersbronn
Beauty & Treatments:
Mountain Resort Feuerberg, Bodensorf
Spa-Design:
Quellenhof Luxury Resort, Lazise
Ökologie:
Hotel Pfösl, Deutschnofen
Logis:
PURMONTES Private Luxury Chalet, St. Lorenzen
Spa-Personality:
Ira Bräuer, Hotel Heinz
Gesamtkonzept:
Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer
Exceptional – Jurypreis für Tradition und Vision: Familie Fäßler, Sonnenalp Resort

 

Family Cup

familycupDer Family Cup wird in insgesamt sieben Kategorien verliehen: Küche, Freizeitprogramm, Kinderbetreuung, Innovation, Logis, Ökologie/Nachhaltigkeit und Gesamtkonzept. Für jede dieser Kategorien nominieren die Autoren gemeinsam mit der Projektleitung drei Familienhotels, die sich in der jeweiligen Sparte durch exzellente Leistungen auszeichnen. Die Liste der nominierten Familienhotels wird anschließend einer Experten-Jury vorgelegt, die sich aus der Verlagsleitung, erfahrenen Fachjournalisten und namhaften Branchenkennern zusammensetzt. In einer nicht öffentlichen Sitzung bestimmt die Jury die Gewinner. Erstmalig wurde der Family Cup in der Kategorie Exceptional – Jurypreis für Marketing Excellence verliehen.

Family Cup 2019 – Die Gewinner
Küche: Der Kleinwalsertaler Rosenhof, Mittelberg
Logis: Familotel Feldberger Hof, Feldberg

Freizeitprogramm: Strandhotel Weissenhäuser Strand
Kinderbetreuung: ULRICHSHOF Baby & Kinder Bio-Resort, Rimbach
Edutainment: Sonnenalp Resort. Ofterschwang
Gesamtkonzept: Feuerstein Nature Family Resort, Gossensass
Exceptional – Jurypreis für Marketing Excellence:
≫Krønasår – The Museum-Hotel≪


 

Grand Prix der Tagungshotellerie

Seit der ersten Ausgabe von »Mein Tophotel Tagung« gilt der Grand Prix der Tagungshotellerie als eines der wichtigsten Benchmark-Tools für die deutsche Tagungsbranche. Rund 5.000 Trainer, Weiterbildner, Personalentwickler und Tagungsveranstalter erhalten hierbei einen personalisierten Stimmzettel, in dem sie gebeten werden, ihre Favoriten unter den aktuell gelisteten Tagungshotels zu benennen. Zudem erhalten 11.000 Abonennten der Zeitschrift „mep“ eine Stimmberechtigung. Die Mitglieder des BDVT e.V. werden ebenfalls in die Abstimmung mit einbezogen. Bei der Auswertung wird unterschieden zwischen Kategorie A (Tagungshotels mit bis zu 100 Zimmern), Kategorie B (Tagungshotels mit 100 Zimmern und mehr) sowie Kategorie C (reine Tagungsstätten).

Die Gewinner 2019
Kategorie A (weniger als 100 Zimmer)
Platz 1 Hotel Der Blaue Reiter
Platz 2 Schwarzwald Panorama
Platz 3 Romantik Hotel Hirschen

Kategorie B (mehr als 100 Zimmer)
Platz 1 Hotel Zugbrücke Grenzau
Platz 2 Steigenberger Hotel Der Sonnenhof
Platz 3 Parkhotel Pforzheim

Kategorie C (reine Tagungsstätten)
Platz 1 SeminarZentrum Gut Keuchhof
Platz 2 Schloss Lautrach
Platz 3 Kloster Seeon

Tagungs-Hideaway 2019
Gutshaus Stolpe

 

Aktiv Hotel Award

Mit dem Aktiv Hotel Award zeichnet der Freizeit-Verlag Landsberg herausragende Aktivhotels aus, die durch besondere Leistungen im Aktivitätenangebot auf sich aufmerksam machen. Für den Award wurden folgende Kategorien definiert: »Bike«, »Bergsport«, »Golf«, »Tennis«, »Yoga«, »Wintersport«, »Reiten« und »Wassersport«. Die Autoren haben die Möglichkeit, maximal drei Hotels in jeder Kategorie zu nominieren; eine Expertenjury, die sich aus Fachjournalisten und Branchenkennern zusammensetzt, legt schließlich die Sieger fest. Die besten Aktivhotels werden in jedem Jahr im Rahmen der Ski-WM der Gastronomie in Ischgl ausgezeichnet.

Aktiv Hotel Award 2019 – Die Gewinner
Bike: Hotel Winkler (I)
Bergsport: Excelsior Dolomites Life Resort (I)
Golf: Alpenresort Schwarz (A)
Tennis: Bio- & Wellnessresort Stanglwirt (A)
Yoga: Das König Ludwig Wellness & Spa Resort Allgäu (D)
Wintersport: Suvretta House (CH)
Reiten: Quellenhof Luxury Resort Passeier (I)
Wassersport: Familien-Sporthotel Brennseehof  (A)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken