Hotel Esperanto

Hotel Esperanto

Esperantoplatz | 36037 Fulda | | Superior

Ja, ist denn schon Weihnachten?

umfangreiches Rahmenprogramm – von der »Q-Alm« bis zu »Afrika-Lodges«
perfekt für den Start in den Tag – Sportbad mit 25-Meter-Bahnen
allein acht Saunen inkl. Kelosauna mit Kamin und Japansauna

»Du, Papa, das war echt cool! Machen wir das Weihnachten jetzt immer so??« Wenn Dieter Hörtdörfer am 24. Dezember Weihnachtsgeschichten vorliest – zum Beispiel seine Lieblingsgeschichte »Der verrückte Christbaumständer« –, dann wird es oft besinnlich, manchmal melancholisch, aber immer geht es auch sehr humorvoll zu. Und das kommt gut an, bei kleinen wie bei großen Gästen. So gut, dass dem Hoteldirektor heute nicht mehr nur 20 Personen wie bei der ersten Weihnachtsfeier vor rund zwölf Jahren gebannt lauschen, sondern sich mittlerweile rund 280 Menschen auf diese besondere Zeit im Esperanto freuen.

Im täglichen (Tagungs-)Leben jonglieren Dieter Hörtdörfer und sein Team oft mit ganz anderen Zahlen. Schließlich leitet er eines der größten Kongresshotels Deutschlands mit über 300 Großveranstaltungen pro Jahr und rund 6.200 Quadratmeter Tagungs- und Eventfläche. Dazu zählen drei Multifunktionshallen von 800 bis 2.500 qm ebenso wie Besprechungs- und Tagungsräume für vier bis 600 Personen. Damit auch alle kulinarisch bestens versorgt werden, reicht die gastronomische Bandbreite von Buffet und Front-Cooking-Stationen über Bierstube und Weinkeller bis hin zum original brasilianischen Rodizio-Restaurant mit Blick über die Stadt.

»Alles aus einer Hand, alles in einem Haus« lautet schließlich das Esperanto-Motto. Zehn Techniker und Dekorateure machen die Umsetzung selbst ausgefallener Präsentationen möglich. Da kann schon mal ein Auto von oben herabgeschwebt kommen. Apropos Auto – viele Gäste reisen nicht damit, sondern mit der Bahn an, liegt das Kongress- und Kulturzentrum doch direkt vis-à-vis des ICE-Bahnhofs Fulda. Das ist nicht nur klimafreundlich, sondern auch kostengünstig dank DB-Veranstaltungsticket. Und das kommt immer gut an. Nicht nur an Weihnachten.

Das Hotel

back to Top
Hotelprofil
Tiefgarage
Logis
6 Einzelzimmer
303 Doppelzimmer
6 Suiten
8 Juniorsuiten
4 behindertengerecht
Gastronomie
4 Restaurant(s)
1 Bar(s)
Sonstiges
Cafébar

Zimmerpreise

back to Top
Einzelzimmer ab: 101 Euro
Doppelzimmer ab: 128 Euro
Suiten ab: 378 Euro
Juniorsuiten ab: 177 Euro
Frühstück inklusive

Tagungsangebot

Tagungskapazität
Tagungspauschale ab: 10 Personen
max. Tagungskapazität: 3300 Personen
Tagungspauschale HP ab: 136 Euro
Tagungspauschale VP ab: 161 Euro
Verantaltungsbereich
Seminare
Klausuren
Kongresse
Tagungs- und Gruppenräume: 22
Tagungsraumfläche gesamt: 6200 qm
Medientechnische   Ausstattung
Techniker vor Ort / im Haus
WLAN
Bühne
befahrbare Veranstaltungsräume
Videokonferenzanlage
Rahmenprogramm
Fulda- Rallye, Segway-Erlebnistour, Geocaching, Drachenboot- Cup
Business-Yoga, Trommel- u. Musik-Events
Cocktail-ABC
Bestuhlung
Parlament
bis zu
1200 Personen
Theater
bis zu
3300 Personen
Bankett
bis zu
1300 Personen

Wellnessangebot

back to Top
Nass-/ Trockenbereich
Größe des Wellnesbereichs: 4000 qm
Saunabereich
Indoorpool
Whirlpool
Outdoor-Pool
Treatments
Kosmetik
Ayurveda
Massage
Badeparadies inkl. Beauty- Spa m. Solebad, div. Saunen u. Dampf­bädern, Hamam, Asia-Bad, Sonnenterasse

Sport- und Freizeitangebot

Hallenbad, Cardio­raum u.v.m., alle gängigen Sportarten extern buchbar
Adresse
Hotel Esperanto

Esperantoplatz
36037 Fulda

Verkehrsanbindung
4 km
0.1 km
104 km